Red Dot Gala 2022

Arkoslight nimmt den Red Dot Best of the Best bei der Preisverleihung in Essen entgegen

Arkoslight erhielt für die von Produktmanager Rubén Saldaña entworfene Leuchte Yoru bei der Verleihung des Red Dot Product Design Award 2022 die Auszeichnung Red Dot Best of the Best.

Die Gala fand am 20. Juni im Aalto-Theater in Essen (Deutschland) statt. Während der Preisverleihung sprach Prof. Dr. Peter Zec, Gründer und CEO von Red Dot. Dr. Peter Zec, Gründer und CEO von Red Dot, überreichte die Trophäe und die Urkunde an Israel Vázquez, Geschäftsführer, und Rubén Saldaña, der im Namen des Unternehmens teilnahm.

Yoru wird damit zu einem der einflussreichsten Designs des vergangenen Jahres und erhält den Titel Best of the Best. Dieser besondere Titel wird einem Produkt in jeder Kategorie für sein innovatives Design und seine hervorragende Leistung verliehen.

Von links nach rechts: Prof. Dr. Peter Zec (Red Dot CEO), Rubén Saldaña (Product Director) und Israel Vázquez (General Director).

Nach drei Jahren konnte die Red Dot-Gala wieder stattfinden und brachte mehr als 1.200 Kreative aus 40 verschiedenen Ländern zum großen Finale zusammen. Die Zeremonie gipfelte in einer Party, bei der die Unternehmen und Fachleute zusammenkamen, die daran arbeiten, die Welt durch Design zu verändern. Nach der Gala besuchten die Teilnehmer das Red Dot Design Museum, wo die ausgezeichneten Produkte in den drei Ausstellungen „Milestones in Contemporary Design“, „Design on Stage“ und „A life of design. Designing for life“ gezeigt werden.

BILDGALERIE


Espere, estamos generando sus archivos.

Pin It on Pinterest