Nachrichten

Six, German Design Award Winner 2019

Six wurde für den German Design Award 2019 ausgewählt.

Dieser Preis ist eine Anerkennung des exzellenten Designs dieser Leuchte und eine Bestätigung ihres guten Namens und Verkaufserfolgs. Die German Design Awards werden ausschließlich an Produkte verliehen, die einen wesentlichen Beitrag zur internationalen Designszene leisten. Dies wird von der namhaften internationalen Jury gewährleistet, die Hunderte von Bewerbungen auswertet.

Der German Design Award ist ein Kompendium der neuesten und herausragendsten Trends bei der Gestaltung neuer Produkte, ein Wettbewerb für die Avantgarde des Designs.

Der Rat für Formgebung, der sich für die Förderung des Designs in Deutschland einsetzt, hat die Organisation dieser Preise übernommen. Der Rat für Formgebung wurde 1953 auf Initiative des Bundestags gegründet. Seitdem übernimmt er die Aufgabe, die Schöpfung von Mehrwert durch Design in der Industrie zu unterstützen und zu fördern.
Durch seine Arbeit in mehr als 60 Jahren ist der Rat für Formgebung eines der wichtigsten internationalen Zentren für Designförderung. Zu seinem Partnernetz gehören die erstrangigen Designverbände der Welt.

Six, entworfen von Arkoslights Chef-Designer, Rubén Saldaña, ist ein Strahler für wahlweise Schienen- oder individuelle Einbau-Installation, der durch seine Eleganz und optische Leichtigkeit hervorsticht.

Sein Leuchtenkörper präsentiert sich in Form einer Scheibe mit leicht konkavem Aussenband, welches eine innovative Kombination von Reflektor und optischer Linse umfasst. Die kombinierte Wirkung beider Komponenten, erlaubt eine maximal gleichmässige Lichtverteilung auf geringstem Raum, was zugleich das aussergewöhnliche Design dieser Leuchte ermöglicht; äusserst kompakt und attraktiv minimalistisch.

+ INFO

Pin It on Pinterest